Pressemitteilungen

Bereits 30.000 Österreicher machen Online-Ausschreibungen über MyHammer.at

Autor: | Dienstag, 22. April 2008 | Kommentare (1)

Handwerker profitieren zunehmend von der rasanten Entwicklung des Internet als Ausschreibungs-Plattform. Die Gewinner sind die Kategorien Bau, Garten, KFZ, Maler und Tischler.

Wien, am 22. April 2008 – Kontinuierlich steigert sich das Ausschreibungsvolumen auf MyHammer.at, Österreichs größtem Online-Portal für Handwerksaufträge und Dienstleistungen.
Die Zahl der Nutzer ist mittlerweile auf knapp 30.000 gestiegen. „Die meisten unserer Mitglieder kommen aus Wien, gefolgt von Niederösterreich und Oberösterreich. Steirer und Kärntner sind aber stark im Kommen“, analysiert Roland Walli, Country Manager Österreich der MY-HAMMER AG die aktuelle Statistik. 30.000 Österreicher suchen mittlerweile ihren passenden Handwerker auf MyHammer.at. Der bisher größte Auftrag war ein Wohnhausprojekt in Krenglbach bei Wels um 700.000 Euro.

Handwerker gesucht!
War die Handwerkersuche noch vor wenigen Jahren ein aufwändiger Prozess, so gibt es dafür heute das Internet. Die Österreicher suchen online vor allem Handwerker aus den Bereichen Bau, Garten, KFZ, Maler und Tischler.
„Wir sehen bereits sehr deutlich, das MyHammer.at sich nachhaltig zum wertvollen Umsatzbringer in mehreren Branchen entwickelt“, stellt Walli die Vorteile für Handwerker in den Vordergrund. „Und das ohne Marketingaufwand“, ergänzt er.

Vor allem Handwerksbetriebe im Osten Österreichs nutzen MyHammer.at intensiv, um schnell, günstig und unkompliziert an Aufträge zu kommen. Das Burgenland profitiere dabei zur Nähe von Wien. Nachholbedarf gibt es im Westen, wo bisher nur etwa 10% aller Aufträge ausgeschrieben werden. „Aber die Entwicklung geht rasch voran. Ich bin sicher, dass auch Salzburg, Tirol und Vorarlberg bald nachziehen werden“, so Walli zuversichtlich.

Einfachste Handhabung für Auftraggeber und Auftragnehmer
Um noch schneller und einfacher ans Ziel zu kommen, hat MyHammer kürzlich das Portal neu gestaltet. „Wir haben für die User die Übersichtlichkeit und Funktionalität weiter verbessert. Jeder findet sich bei uns rasch zurecht, auch wenn er noch kein Internet-Profi ist“, sagt Walli.

Tags:



Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function the_ratings() in /var/www/web6/htdocs/wp-content/themes/hammer2013/single.php:24 Stack trace: #0 /var/www/web6/htdocs/wp-includes/template-loader.php(106): include() #1 /var/www/web6/htdocs/wp-blog-header.php(19): require_once('/var/www/web6/h...') #2 /var/www/web6/htdocs/index.php(17): require('/var/www/web6/h...') #3 {main} thrown in /var/www/web6/htdocs/wp-content/themes/hammer2013/single.php on line 24