Ankündigungen

MyHammer Funktionen für Handwerker und Dienstleister werden in Kürze geändert

Autor: | Dienstag, 22. Mai 2012 | Kommentare

In den vergangenen Monaten haben wir intensiv daran gearbeitet, MyHammer für Handwerker und Dienstleister zu vereinfachen und übersichtlicher zu machen. In Kürze werden wir einige neue Funktionen einführen, die alle einem Ziel dienen: Handwerker sollen über MyHammer noch einfacher als bisher lukrative Aufträge erhalten und neue Kunden gewinnen.

Heute geben wir bereits vorab einen Überblick über die geplanten Neuerungen. Wir werden hier im Blog und auch in unserer Kundenkommunikation (E-Mail-Newsletter) bekanntgeben, sobald die neuen Funktionen wirksam werden (UPDATE 06. Juni 2012: Die Neuerungen sind seit gestern wirksam). Wichtig für alle bisherigen MyHammer Handwerker und Dienstleister: Die Laufzeit, die Leistungen und auch der monatliche Beitrag aller abgeschlossenen MyHammer Pakete bleiben bestehen.

Folgende Neuerungen wird es bei MyHammer für Handwerker und Dienstleister in Kürze geben:

Keine Bietgrenzen mehr

Die bisherigen Bietgrenzen, die sich an der Größe der MyHammer Partner-Pakete orientiert haben, entfallen. Das heißt, dass für MyHammer Handwerker und Dienstleister bei der Angebotsabgabe keine Einschränkungen mehr bezüglich des Auftragswertes gelten. Damit wollen wir das Gebührensystem und die Nutzung von MyHammer vereinfachen.

Keine Angebotsgebühr mehr

Es wird künftig neben dem monatlichen Paket-Preis nur noch eine weitere Gebühr geben, nämlich die Gebühr bei Auftragserhalt („Vergabegebühr“). Die Gebühr bei Angebotsabgabe („Angebotsgebühr“), die bisher optional ausgewählt werden konnte, entfällt. Auch dies dient dem Ziel, das Gebührensystem und die MyHammer Nutzung zu vereinfachen. Ein weiterer Vorteil: Es entstehen bei der Angebotsabgabe nur noch dann Kosten, wenn der Auftrag auch tatsächlich erhalten wird. Handwerker zahlen also nur im Erfolgsfall.

Verringerte Vergabegebühr bei den größeren Paketen

Die Höhe der Vergabegebühr hängt zukünftig von der Größe des gewählten Partner-Pakets ab – je größer das Paket, desto geringer die Vergabegebühr. Für Handwerker mit einem monatlichen Paket-Preis ab 39,90 Euro senken wir die Gebühr bei Auftragserhalt von 4% auf 3% des Auftragswertes. Wer ein Paket für 99,90 Euro im Monat hat, zahlt zukünftig sogar nur noch 2% – ein großer Vorteil insbesondere für Handwerker, die Angebote auf MyHammer Ausschreibungen mit hohem Auftragsvolumen abgeben. Alle übrigen MyHammer Partner zahlen bei Auftragserhalt 4% des Auftragswertes.

Deckelung der Vergabegebühr

Kunden mit großen Paketen genießen zukünftig einen weiteren, neuen Kostenvorteil, denn wir werden die Vergabegebühr nach oben begrenzen. MyHammer Partner mit einem monatlichen Paket-Preis ab 49,90 Euro zahlen pro erhaltenem Auftrag höchstens 200,00 Euro, Partner mit 99,90 Euro-Paketen sogar nur maximal 100,00 Euro – egal wie hoch der Auftragswert ist. Ziel dieser Neuerung ist, MyHammer für hochwertige Aufträge noch attraktiver zu machen und MyHammer Auftragnehmern mehr Kalkulationssicherheit zu geben.

Funktion Rückruf und Besichtigung jetzt mit individuellem Text

Die Funktion Rückruf und Besichtigung wird erweitert, so dass Sie Ihren Rückruf- bzw. Besichtigungswunsch mit einem individuellen Text ergänzen können. MyHammer möchte damit den Informationsaustausch zwischen Auftragnehmern und potenziellen Auftraggebern verbessern und Besichtigungstermine sowie Terminabsprachen erleichtern. Die Funktion „Direktkontakt“ wird es dann nicht mehr geben.

Bürosoftware für Handwerker: diabolo MyHammer Edition

MyHammer Partner-Pakete ab 49,90 Euro im Monat enthalten künftig die diabolo MyHammer Edition – die populäre kaufmännische Software für Handwerksbetriebe. Sie wird auf www.myhammer.at unter „Mein Konto“ zum Download angeboten, sobald die neuen Funktionen verfügbar sind. Büroarbeiten lassen sich dann bequem unter einer Oberfläche erledigen. Auftragnehmer können mit diabolo neue Aufträge bei MyHammer finden, Angebote kalkulieren und diese anschließend abgeben.

Tags: , , ,



Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function the_ratings() in /var/www/web6/htdocs/wp-content/themes/hammer2013/single.php:24 Stack trace: #0 /var/www/web6/htdocs/wp-includes/template-loader.php(106): include() #1 /var/www/web6/htdocs/wp-blog-header.php(19): require_once('/var/www/web6/h...') #2 /var/www/web6/htdocs/index.php(17): require('/var/www/web6/h...') #3 {main} thrown in /var/www/web6/htdocs/wp-content/themes/hammer2013/single.php on line 24